Friends of Tennis Jugendcamp 2019 im Allgäu

Die Sommerferien neigen sich langsam dem Ende zu, aber für 29 Jugendliche und ihre vier Trainer – Torben Theine, Nico Gerwald, Finn Fülscher und Edo Soysal – wird insbesondere die erste Woche ein großartiges Erlebnis bleiben. Gleich am ersten Montag der Ferien machten sich diese nämlich auf, um im schönen Hotel Tannenhof am diesjährigen, durch Friends of Tennis gesponsorten Tenniscamp teilzunehmen.

Die Trainer hatten sich bereits im Vorfeld über Übungseinheiten, Trainingskonzept und Gruppeneinteilung ausführlich Gedanken gemacht, damit das Programm abwechslungsreich und anspruchsvoll ausfiel. In bester Laune hat man sich dann früh morgens auf dem Parkplatz des Rot-Weiß getroffen und schon die Fahrt war offensichtlich Teil des Unterhaltungsprogramms.

Ab Dienstag Morgen wurde dann nach Plan trainiert.

7:30 Laufen oder Yoga anschließend Frühstück, 9-12 erste Einheit, 12:30-13:30 Mittagessen, 14-16 Uhr zweite Einheit, gefolgt vom wohlverdienten Chillen am Pool, 19 Uhr Abendessen und um 22 Uhr war Nachtruhe angeordnet. Ein straffer Zeitplan! War im letzten Jahr das morgendliche Yoga noch spärlich besetzt, erfreute es sich in diesem Jahr zunehmender Beliebtheit. Der ein oder andere hatte wohl klug überlegt, dass das anschließende Programm sonst schwer durchzuhalten sei, wenn er sich morgens schon einer langen Laufeinheit stellt. In den fünf Trainingsstunden wechselten sich nämlich täglich Tennis- und Konditionsübungen ab, so dass die jungen Menschen mit ihren Kräften haushalten mussten. Aber ein paar Hartgesottene gab es natürlich auch in diesem Jahr. Bravo!

Der Anspruch an Disziplin und Pünktlichkeit war hoch. Zu spätes Erscheinen wurde pro Minute mit 10 Liegestützen bestraft. Damit hatte der ein oder andere neben Kondi und Tennis auch noch eine saftige Krafteinheit zu absolvieren….

Aber, was über Tag an Power verbraucht wurde, konnte nachmittags am Pool wieder aufgebaut werden.

Ein Ausflug an den Grüntensee inklusive Kletterpark für die besonders Mutigen rundete das bunte Programm ab.

Insgesamt war es einfach eine herrliche Woche mit phantastischen jungen Menschen, die sich sowohl beim Sport als auch in der Freizeit von ihrer besten Seite gezeigt haben. Sicher wird FoT auch im nächsten Jahr wieder unterstützen, damit ein Camp in 2020 stattfinden kann. In einigen Familien, so wurde mir versichert, gibt es bereits eine neue Zeitrechnung für das Kalenderjahr. Dieses startet damit nicht mehr am 1. Januar und endet am 31. Dezember, sondern erstreckt sich nun von Tannenhof bis Tannenhof.

Für die Anhänger des neuen Kalenders kann ich bereits den Neujahrstag in 2020 nennen: Sonntag 28. Juni! Dann geht es wieder auf in den Allgäu, diesmal dann sogar einen Tag länger als in diesem Jahr.

Ich bedanke mich bei vier hochmotivierten, engagierten Trainern und einer großartigen Gruppe junger Menschen!

Ich freue mich aufs nächste Jahr und grüße Euch alle herzlich, Caroline

Cilly Aussem Turnier 5. Oktober 2019

Cilly Aussem Mixed Turnier is back!

Nachdem der Sturm im Frühjahr die rote Halle unbespielbar gemacht und damit dem geplanten Frühjahrsturnier den Garaus gemacht hat, freuen wir uns auf einen neuen Anlauf im Herbst!

Am 5. Oktober ab 10 Uhr wird Friends of Tennis das inzwischen traditionsreiche Mixed Turnier erneut austragen und hofft auf rege Beteiligung. Das Nenngeld beträgt dieses Jahr €50 pro Paar und so wird auch ein kleiner Betrag als Spende für FoT übrig bleiben.

Meldungen können an caroline.schultz@burmeisterundpartner.de oder am weißen Brett bis zum 3. Oktober im Foyer erfolgen. Der Spielmodus ist abhängig von der Anzahl der teilnehmenden Paare und wird am Turniertag bekannt gegeben.

Im Anschluss ans Finale soll bei Kölsch und einem kleinen Snack die Siegerehrung in geselliger Runde stattfinden.

FoT freut sich auf einen fröhlichen Spieltag!

Meet & Play 2019

Liebe Mitglieder,

die Termine für die Spielrunde 2019 sind veröffentlicht worden. Wer wieder Interesse hat, alles zu geben, sein Spiel nach vorne bringen will oder einfach nur ein paar Bälle unter Freunden schlagen will, ist herzlich willkommen. Weitere Details dazu auf der KTHC-Website.
Hier die voraussichtlichen Spieltermine jeweils 18-20 Uhr
03. Mai | 10. Mai | 17. Mai | 24. Mai | 07. Jun | 14. Jun | 21. Jun | 28. Jun | 05. Jul

Schichtwechsel

Liebe Mitglieder, Freunde und Unterstützer des Friends-of-Tennis,
es ist ein Schichtwechsel zu vermelden.

Mit der Mitgliederversammlung vom 27.03.2019 hat der Vorstand gewechselt. Der Wechsel erfolgt aus Gründen möglicher Interessenkonflikte, die in der Bündelung verschiedener Ämter in einer Person begründet sind. Daher stellt sich Wernher Benteler nicht mehr zur Wahl im Vorstand des FoT. Einstimmig wurde unser langjähriges Mitglied Justus Vitinius zum ersten Vorsitzenden gewählt. Tom Schultz und Gabriele Cramer sind in ihren Ämtern bestätigt worden.

Ein Wort des Dankes darf ich an Tom, Gabi und alle Mitglieder des FoT richten. Für die sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit und eure Unterstützung möchte ich mich an dieser Stelle bei Euch bedanken. Zu sehen, dass -auch mit kleinen Schritte- viel bewegt werden kann (z.Bsp. Jungendtenniscamp), bereitet Zufriedenheit und Freunde.

Ich bleibe dem FoT selbstverständlich verbunden und unterstütze alle Maßnahmen, die den Verein, seine Mitglieder und Projekte weiter nach vorne bringen. Da geht bestimmt noch mehr.

Herzlichen Dank
Wernher Benteler

FoT Mitgliederversammlung 2019

HINWEIS: TERMINÄNDERUNG vom 28.03. auf den 27.03.

Liebe Mitglieder und Unterstützer,

wir haben für Mi., den 27.03.2019 19:00 Uhr unsere Mitgliederversammlung geplant. Bitte merkt Euch den Termin vor. Die Einladung hierzu ergeht in Kürze.

Der Vorstand

Tenniscamp FoT 2019 im Allgäu

Auch im kommenden Jahr ist es wieder so weit!

FoT veranstaltet ein weiteres Tenniscamp für Jugendliche und unterstützt dieses mit einem maßgeblichen Beitrag.

Wir haben uns dieses Mal viel Mühe mit der Suche nach Alternativen gegeben und über zwei Dutzend Tennisclubs in der Eifel und im Bergischen in der Hoffnung angeschrieben, ein näher gelegenes Ziel zu finden. Leider waren die Rückmeldungen alle negativ.

Darum haben wir uns dem Alt-Bewährten zugewandt und erneut im Tannenhof im schönen Allgäu angefragt. Dort hatten wir mehr Erfolg und so freuen wir uns den interessierten, Tennis begeisterten Jugendlichen ein weiteres Highlight im Sommer 2019 anbieten zu können. Die Details entnehmt Ihr bitte dem Flyer, den wir auch bald über den Newsletter verteilen werden.

Eine formlose Anmeldungen ist ab sofort und bis zum 1. März 2019 bei Coach Torben Theine möglich.

Hier noch einmal in Kürze die wesentlichen Informationen:

  • Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Plätze begrenzt
  • Zugang haben Jugendliche ab Jahrgang 2007
  • Der Eigenanteil beträgt 575 Euro p.P. (ggf. auch mehr bei einer Belegung von weniger als 20 Teilnehmern)
  • Bei Anmeldungen über 20 Teilnehmer obliegt die Auswahl ausschließlich den Trainern!
  • Verbindliche Anmeldung bis 01.03.2019 über die Trainer

Mitgliederversammlung AO

Liebe Mitglieder,

wir dürfen nochmals auf unsere außerordentliche Mitgliederversammlung am 15.11.2018 um 19:30 im RW erinnern.  Wir treffen uns im Kaminzimmer und freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

Der Vorstand

Jugend Tennis Camp an der Ostsee 2018

Am Montag 16.7. standen 17 Tennis begeisterte Jugendliche und drei hochmotivierte Trainer um 9 Uhr abfahrbereit auf dem Parkplatz des Rot-Weiß, um nach Schönberg an der Ostsee aufzubrechen. Zum zweiten Mal wurde damit ein Jugend Tenniscamp durch Friends of Tennis (FoT) ausgerichtet und auch diesmal war die Unternehmung ein voller Erfolg für alle Beteiligten. 

Am schönen Ostseestrand

Die sechs Mädchen und elf Jungs mussten sich dem strengen Trainingsplan der drei Coaches, Torben Theine, Nico Gerwald und Finn Fülscher stellen, den diese mit großer Sorgfalt ausgearbeitet hatten. Morgendlicher Strandlauf zur Stählung der Kondition und zwei Tenniseinheiten täglich standen auf dem Programm. Erstmals im Repertoire waren auch Yogaübungen am schönen Ostseestrand. Dazu muss die Bereitschaft der Trainingsteilnehmer vielleicht noch ein wenig vertieft werden, aber in jedem Fall eine lobenswerte Ergänzung!

Dein Herz ist Rot Weiß!

Abgerundet wurde das Programm durch zwei Ausflüge. Einmal machten sich alle auf in einen furiosen Wasserpark und zum Abschluss der Fahrt ging es nach Bad Segeberg zu den Karl May Festspielen. Bereits in unserer Jugend ein absolutes Highlight!

 An dieser Stelle gilt den Trainern ein herzlicher Dank, die ihre Schützlinge sowohl sportlich als auch sozial mit großer Hingabe betreut haben!

Wasserpark

Karl May Festspiele

Nach dem Tannenhof im Allgäu (Sommer 2017) war das diesjährige Camp mit Unterbringung in der nahe zu den Tennisplätzen und dem Strand gelegenen Jugendherberge ein weitere begeisternde Fahrt für unsere Kinder mit sportlichem Schwerpunkt aber auch viel Gemeinschaft und Spaß. Vor diesem Hintergrund hat sich der Vorstand von FoT und die Mitgliederversammlung bereits für ein weiteres Camp im kommenden Jahr ausgesprochen. Vielleicht kehrt man zu Bewährtem zurück, vielleicht sucht man neue Ziele, aber die Planung läuft bereits! Wir werden Euch frühzeitig informieren.

 In jedem Fall wird die erste Ferienwoche in NRW der angestrebte Termin für 2019 und hoffentlich auch weitere Jahre sein. Das macht das Ereignis für die Familien kalkulierbarer und behindert nur in geringem Maße die private Urlaubsplanung.

 Am 6. Oktober wird das diesjährige Cilly Aussem Mixed Turnier durch FoT ausgetragen. Eine Teilnehmerliste hängt bereits im Foyer am schwarzen Brett. Meldeschluss ist der 4. Oktober 18 Uhr. Geplant ist ein solches Turnier auch für den Winter. Also alle, die im Oktober nicht dabei sein können, dürfen sich auf eine Alternative freuen! Die Abstimmung zur Platzreservierung mit den Verantwortlichen läuft in jedem Fall. Für den kommenden Sommer ist dann eine weitere maßgebliche Unterstützung der Meet & Play Runde vorgesehen, denn auch dieses Ereignis findet im nunmehr vierten Jahr hohen Anklang.

Mit herzlichem Gruß,

Wernher Benteler und Tom Schultz

Friends of Tennis Aktivitäten 2018

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung von Friends of Tennis am 5. März 2018 wurden wieder einige Veranstaltungen für den Tennissommer 2018 bewilligt.

Nicht neu ist ja, dass Friends of Tennis in den letzten Jahren die „Meet- and Play“ Runde am Freitag Nachmittag finanziell zu 50% unterstützt hat. Dieses Jahr wird die Unterstützung auf 80% erhöht, da es Jahr für Jahr einen tollen Zuspruch für die Veranstaltung gibt. Also wird auch diese Saison der Freitag Nachmittag/Abend für Jugendliche und Erwachsene Trainer und Plätze wieder zur Verfügung gestellt. Wenn Sven vom Vaca Roja Team noch seinen Cocktailstand aufbaut, ist das Wochenende gut eingeläutet.

Friends of Tennis wird auch dieses Jahr das Jugendtenniscamp 2018 sponsorn und organisieren. Diesmal geht es nicht in den schönen Allgäu, sondern an die Ostsee nach Schleswig-Holstein. Zusammen mit den Trainern Torben Theine, Finn Fülscher und Nico Gerwald haben wir Kontingente für 24 Teilnehmern reservieren können. Vom 16.7.-22.7.2018 gibt es Tennis Pur mit vielen Stunden Training. Wer sich anmelden möchte, kann sich bei Friends of Tennis den Flyer anschauen:
https://friends-of-tennis.de/tenniscamp-sommer-2018

Geplant wird auch im Winter ein Mixed Turnier am Samstag Abend in der Traglufthalle. Da hier die Plätze von 18:00-22:00 zur Verfügung stellen, wird Friends of Tennis einen Termin im nächsten Winter finden, um in Anlehnung des Cilly-Aussem Turnieres eine Hallenveranstaltung zu organisieren.

Der Verein nimmt natürlich auch immer gerne neue Mitglieder auf, die uns in unseren Aktivitäten unterstützen. Der Jahresbeitrag beträgt EUR 300,–, von denen EUR 200,– als Spende steuerlich geltend gemacht werden können. Wir freuen uns über jedes Neumitglied, so dass wir auch weiterhin verstärkt Projekte veranstalten können, die dem Vereinstennissport und unserer Jugend zugutekommen.